Schottisches Claymore 16. Jhd.

159.90 CHF

inkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-4 Wochen

Sperrgut Zuschlag
  • 0116331301
Dieses zweihändige Claymore ist den beeindruckenden, zweischneidigen Langschwertern... mehr
Beschreibung "Schottisches Claymore 16. Jhd."

Dieses zweihändige Claymore ist den beeindruckenden, zweischneidigen Langschwertern nachempfunden, die von den berühmten Highlandern Schottlands während der Clan-Konflikte und der Grenzkriege mit der englischen Krone zwischen dem 15. und dem 17. Jhd. geführt wurden. Die breite, lange, sich gleichmässig verjüngende Vollerlklinge ist aus EN45-Federstahl geschmiedet und etwa auf halber Länge gekehlt. Die Schneiden sind nicht geschärft. Der Zwiebelknauf ist aus Stahl und der Griff aus gebeiztem, poliertem Holz gefertigt. Die markante 29cm lange Parierstange aus Stahl ist aus einem Block gefertigt, bestehend aus einer Manschette, Ausläufern, die mittig entlang der Hohlkehle verlaufen, und zur Klinge hin geneigten Armen, die in Vierpass-Verzierungen abschliessen. Dieses schöne Stück schottischer Geschichte, das an die Highlands und die wilden Clansmänner erinnert, die dort gekämpft und ihr Leben verloren haben, wird ohne Scheide geliefert.

Es wird darauf hingewiesen, dass dieser spätmittelalterliche / renaissancezeitliche Zweihänder nicht schaukampftauglich, sondern als Sammlerstück bzw. Dekorationsobjekt konzipiert ist. Er ist auch als Requisit hervorragend geeignet, z.B. zur Vervollständigung Deines Kostüms, und wird Deine Verwandlung in einen stolzen schottischen Krieger einfach perfekt machen.

Wir liefern Fantasie - Ihr verteidigt Geschichte
Unsere preiswerte, historisch authentische Claymoreschwert-Rekonstruktion basiert auf erhaltenen Originalen aus dem 16. Jhd. wie sie u.a. im National Museum of Scotland in Edinburgh oder im British Museum in London zu bewundern sind und weist das klassische Design dieser beliebten Waffe auf. Claymore ist abgeleitet vom schottisch-gälischen Wort claidheamh-mòr, zu Deutsch grosses Schwert. Als eine der letzten Entwicklungen des schottischen Schwertes stellte das Claymore fast 300 Jahre lang seine Effektivität unter Beweis. Das Zweihandschwert war eine mächtige Infanteriewaffe, mit welcher sowohl schwungvolle, verheerende Hiebe als auch kraftvolle Stösse ausgeführt werden konnten. Während das Klingendesign relativ einfach, dennoch elegant war, hob es das einzigartige Heft von anderen Schwertern seiner Zeit ab.

Produkttyp: Dekowaffe
Schwerttyp: Zweihänder, Claymore
Epoche: Spätmittelalter
Einsatzbereich: Dekoration, Kostüm, Reenactment
Gesamtlänge ohne Scheide: 123cm
Klingenlänge: 92cm
Klingenmaterial: Federstahl EN45
Klingenkantenstärke: 1mm
Klingenrückenstärke: 4mm
Klingenbreite (Parier): 6cm
Pariermaterial: Stahl
Grifflänge: 31cm
Griffmaterial: Holz, Stahl
Schwerpunkt: 10,5cm vor dem Parier
Gewicht: 2200g
Lieferumfang: 1 Schwert
Altersfreigabe: Verkauf nur an Personen über 18 Jahren
Pflegehinweise: Wir empfehlen die Klinge regelmässig mit einem Universalöl wie Ballistol zu pflegen
Weiterhin: Die Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren, Der verwendete Stahl ist nicht rostfrei und kann eventuell leichte Korrosionsspuren aufweisen
Weiterführende Links zu "Schottisches Claymore 16. Jhd."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen "Schottisches Claymore 16. Jhd."
Eigene Bewertung schreiben
Eure Bewertungen wird nach Überprüfung freigeschaltet.

* diese Angaben benötigen wir von Euch

Zuletzt angesehen

Eure Vorteile im Waffenmeister

  • Schweizer Shop & Team
    • Zuverlässig • Pünktlich • Ehrlich •
  • Hohe Qualität & Faire Preise
    • Top Marken • Viel Handarbeit •
  • Kostenloser Versand
    • Ab Fr. 250.- • Exkl. Sperrgut •
  • Versand innert 24h
    • Bei Lagerartikeln •
  • Fachkundige Beratung
    • Von Fans für Fans •

Akzeptierte Münzen

Ihr entscheidet wie Ihr bezahlen möchtet:
Zahlungsweisen

Kundenbewertungen

Das halten unsere Kunden von uns:
Google Bewertung | Drachenhort