Wikinger Sax mit Scheide - Karbonstahl

159.90 CHF

inkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Wochen

  • 0164002481
Dieses wikingerzeitliche Saxmesser mit passender Scheide besitzt eine scharfe Klinge aus... mehr
Beschreibung "Wikinger Sax mit Scheide - Karbonstahl"

Dieses wikingerzeitliche Saxmesser mit passender Scheide besitzt eine scharfe Klinge aus Kohlenstoffstahl. Der Holzgriff schliesst auf beiden Seiten mit Knochen- und Messingringen ab. Er hat einen ovalen Querschnitt und liegt somit fest in der Hand. Die Griffkappe aus Messing ist mit einer praktischen Fangriemenöse ausgestattet (Lederband ist inbegriffen). Es wird darauf hingewiesen, dass die Klinge scharf und voll funktionsfähig ist. Daher ist dieser Sax für den Schaukampf nicht geeignet und nur als Sammlerstück bzw. Dekorationsobjekt konzipiert!

Die wunderschöne Lederscheide ist mit stilechten Messingbeschlägen verziert. Dank dreier an Messingringe angebrachten Lederschlaufen lässt sich das Messer im typischen Wikingerstil horizontal am Gürtel tragen. Die stilisierten Tierköpfe, die die Trageschlaufen schmücken, sind Funden aus Björkö/Birka (Schweden) nachempfunden.

Die schwedische Firma SPQR bietet eine Vielzahl von historischen Repliken. SPQR steht für Senatus Populusque Romanus (zu Deutsch Senat und Volk von Rom) und ist ein passender Name für ein auf die Reproduktion von Artefakten von der römischen Ära bis hin zur Renaissance spezialisiertes Unternehmen. SPQR hat sich auf die Fahne geschrieben, hochqualitative Reenactment- und Schaukampf-Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Die gesamte Produktpalette hat einen tatsächlichen historischen Ursprung. SPQR arbeitet u.a. mit Illustrationen und Fotografien aus historischen Büchern und Museen und steht im engen Kontakt mit einer Reihe von Wikinger- und Mittelalter-Vereinen in Skandinavien, Deutschland und Großbritannien, um gemeinsam möglichst authentische Produkte zu entwickeln.

Wir liefern Fantasie - Ihr verteidigt Geschichte
Der Sax war eine einschneidige Hiebwaffe, die in verschiedenen Varianten von der vorrömischen Eisenzeit bis ins Hochmittelalter in Mitteleuropa und Nordwesteuropa verbreitet war. Die früheste Verbreitung fanden Saxe seit dem 4. Jahrhundert v. Chr. in Skandinavien. Kontinental verbreiteten sie sich seit der frühen Römischen Kaiserzeit vom Baltikum und der Unterelbe ausgehend. Mit Aufgabe der Beigabensitte im 9. Jahrhundert kam der Sax im kontinentalen Raum allmählich aus der Mode und wurde durch andere Waffen abgelöst. Im Gegensatz dazu blieben Saxe auf den britischen Inseln und in Skandinavien noch einige Zeit im Gebrauch. - Quelle Wikipedia

Produkttyp: Geschliffene Waffe
Epoche: Wikinger
Einsatzbereich: Dekoration, Reenactment
Gesamtlänge ohne Scheide: 50cm
Klingenlänge: 32cm
Klingenmaterial: Karbonstahl
Griffmaterial: Tierknochen, Messing, Nussbaumholz
Gewicht mit Scheide: 640g
Gewicht ohne Scheide: 440g
Lieferumfang: Scheide, Sax
Altersfreigabe: Verkauf nur an Personen über 18 Jahren
Weiterführende Links zu "Wikinger Sax mit Scheide - Karbonstahl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen "Wikinger Sax mit Scheide - Karbonstahl"
Eigene Bewertung schreiben
Eure Bewertungen wird nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebt die Zeichen in das nachfolgende Textfeld ein

* diese Angaben benötigen wir von Euch

Zuletzt angesehen

Eure Vorteile im Waffenmeister

  • Schweizer Shop & Team
    • Zuverlässig • Pünktlich • Ehrlich •
  • Hohe Qualität & Faire Preise
    • Top Marken • Viel Handarbeit •
  • Kostenloser Versand
    • Ab Fr. 250.- • Exkl. Sperrgut •
  • Versand innert 24h
    • Bei Lagerartikeln •
  • Fachkundige Beratung
    • Von Fans für Fans •

Akzeptierte Münzen

Ihr entscheidet wie Ihr bezahlen möchtet:
Zahlungsweisen

Kundenbewertungen

Das halten unsere Kunden von uns:
Google Bewertung | Drachenhort